Die Urbane Mitte darf so nicht umgesetzt werden

Mitglieder des Kiezpalavers engagieren sich gegen die gegenwärtigen Planungen für die Urbane Mitte im Gleisdreieckpark.

Gemeinsam mit 12 Initiativen waren wir am 14. April 2021 im Stadttentwicklungsausschuss Friedrichshain-Kreuzberg, um Argumente gegen die Planungen vorzubringen.

Ein wichtiger und wiederkehrender Kritikpunkt sind die veralteten oder mangelhaften Gutachten, die bisher für die Genehmigungen herangezogen wurden.

Das von uns erstellte Dossier ist die ausführlichste Argumentation und zeigt die Fehlleitung der Planung. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s